VideoPC, Software und Zubehör

VideoPC

Das modulare System ermöglicht eine individuelle und optimal an Ihren Einsatzzweck angepasste Systemlösung, um eine Vielzahl von Videostreams in Echtzeit anzuzeigen und aufzunehmen.

Die Ausstattung des VideoPC erfolgt auftrag- bzw projektbezogen.
Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

Technische Daten:
mindestensmaximal
BetriebssystemWindows 7 ProfessionalWindows 7 Ultimate
SprachedeutschEnglisch
Weitere Sprachen auf Anfrage
verfügbare Videokarten4K-SDI
HD-SDI
Dual HD-SDI
Quad HD-SDI
Analog SD
Videoeingängeeinmal HD oder SDabhängig von Gesamtkonfiguration
gleichzeitige Aufnahmenein HD und bis zu drei SD Videostreamsabhängig durch optionales RAID-System
RAID-SystemOptional, Erhöhung der Aufnahme-Streams
Optional, Ausfallsicherheit
WechselrahmenNeinJa (Festplatten schnell und einfach wechseln)
RS-2323abhängig von Gesamtkonfiguration
Optisches LaufwerkDVD-BrennerBlu Ray Brenner
VideoausgängeJe einmal HDMI und DVIHDMI, DVI und Display Port
Weitere Ausgänge auf Anfrage
SicherungsfestplatteNeinintern oder extern
Gehäusevarianten19" 4HE
Midi-Tower
Desktop
andere Varianten auf Anfrage
ZubhörHD-SDI zu DVI / HDMI – Adapter
HD-SDI – Verstärker
HD-SDI - Switch

VideoCapture Karten

Von SD bis 4K, unsere Videokarten sind für alle gängigen Kameras und Endoskope geeignet.

Die HD-SDI Videokarten bieten wir Ihnen mit ein, zwei oder vier Eingängen an.
So sparen Sie Platz in Ihrem VideoPC.

Technische Daten:
SDHD4K
analog SDHD-SDIDual HD-SDIQuad HD-SDI4K-SDI
Videoeingänge
Composite1-
SDI-1241
HDMI-1---
Videoausgänge
SDI--241
PCI Express1x1x4x4x4x

Aufnahmesoftware Pro500

Die Pro500-Software ist eine Aufnahmesoftware, die gleichzeitig die Kameras steuern kann.

Technische Daten:
Betriebssystem ab Windows XP SP3
Live-Bildbetrachtung • 25 vollbilder/ Sek. (50 1/2 Bilder / Sek.) pro Kamera
• Mehrfachmonitorbetrieb
Aufnahme • 25 / 50 Bildern pro Kamera
• Ringspeicherfunktion
• freie Wahl von Videoformaten / -auflösung
• freie Auswahl einzelner Kameras für Aufnahme
• Tourfahrten durch bis zu 6 abgespeicherten
   Positionen pro Kamera inkl. frei wählbaren
   Verweilzeiten
• Auto-Videotransport nach Ereignis mit Netzwerkpfad
• Videoabspielung per Mediaplayer oder anderen frei
   wählbaren Videoplayern
Verzögerung • Delay frei (Live) auch bei Aufnahme
Zeitraffer • per Einzelbildaufnahme
CoDecs • frei wählbare Video- und Audio-CoDecs
Kamerasteuerung und Aufnahme • direkt und per Netzwerk
• über Puma & Puma OPEN über RS 232
   (voraussetzung Freischaltung von PUMA)
Imaging-Funktionen • Fotofunktion
• Panorama-Funktion
• PictureClick
Verwaltung • Administration und User-Freigaben mit wählbaren
   Einschränkungen
• MultiLanguage (Sprachumschaltung durch
   Sprachwechsel des Betriebssystems)
• Kameras im freiverwaltbarem Windowsfenster
• Speicherung von Kamera-Positionen
• Speicherung von CCD-Einstellungen
• Speicherung von Fensterpositionen
• Automatische Adressierung der Kameras für
   Plug&Play-Betrieb
• optionale Integration von Verschlüsselungssystemen
   (Windows basierend)
• Verwaltung von Alarmkontakten
• Kundenspezifische Anforderungen können von uns
   oder mit Hilfe des beiliegenden SDK's von jedem
   Programmierer eingefügt werden

STSI HD

Die STSI verbindet die Kamerasteuerung mit dem VideoPC und versorgt die Kameras mit Spannung.

Multikabel

Unser Multikabel vereinfacht den Anschluss unserer Kameras an unseren VideoPC oder die STSI.
Es vereint das Videosignal, sowie Kameraspannung und -steuerung.